Katholische Öffentliche Bücherei

St. Marien Friesoythe

Franziskusplatz 1- 2  |  26169 Friesoythe

Telefon 0 44 91 / 92 89 -16

buecherei@stmarienfriesoythe.de

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo., Di., Mi. und Fr.  15.00 Uhr – 17.30 Uhr

Do.    17.30 Uhr – 19.00 Uhr

So.    10.00 Uhr – 12.00 Uhr

ALLGEMEINES

Hinweise

Unser Medienbestand umfasst ca. Bücher, eZeitschriften, DVDs, CDs, Hörbücher und Spiele für Kinder,  Jugendliche und Erwachsene.

 

Die Bücherei steht jedem offen und jeder ist berechtigt, Medien aller Art einzusehen oder zu entleihen.

 

Bei der Anmeldung wird ein Leserausweis ausgehändigt, für den eine Gebühr von 1,00 Euro erhoben wird. Dabei kann der Personalausweis eingesehen werden. Bei Kindern und Jugendlichen bis 14 Jahren ist das schriftliche Einverständnis der   Eltern oder Erziehungs-berechtigten erforderlich.

Ausleihe

Die Ausleihe von Medien ist für Kinder und Jugendliche in der Regel gebührenfrei. Kinder können ab 5 Jahre einen eigenen Büchereiausweis erhalten. Auf diesen Ausweis dürfen nur Kindermedien entliehen werden.

Für alle Personen ab 18 Jahren ist die Zahlung einer Jahresgebühr Voraussetzung für das Entleihen. Die Gebühr wird bei der ersten Ausleihe erhoben und gilt für ein Jahr.

Bei Überschreiten der Leihfrist fällt eine Versäumnisgebühr an, ohne dass es einer Erinnerung durch die Bücherei bedarf. Wer die Leihfrist länger als vier Wochen über-schreitet, wird schriftlich an die Rückgabe erinnert. Zuzüglich zur Versäumnisgebühr wird bei einer schriftlichen Erinnerung noch die Bearbeitungsgebühr berechnet.

Ausleihfrist

Die Ausleihfrist beträgt vier Wochen.

Ausnahme: Für DVDs und Zeitschriften beträgt die Ausleihfrist eine Woche.

 

Sie können Ihre Medien selbständig von Ihrem PC aus in unserem Verbund-Katalog verlängern oder aber telefonisch oder per Mail.

Gebühren

Folgende Gebühren werden erhoben:

Jahresgebühr

Erwachsene             12,00 €

Ausleihe von DVDs  0,50 €

Einmalige Ausleihe

bis zu 5 Medien         1,00 €

Überschreiten der Leih-frist pro Medium + Woche  zuzügl. Bearbeitungsge-bühr                              0,25 €

 

Wünsche

Wenn Sie Fragen, Wün-sche & Anregungen haben, können Sie sich vormit-tags an die Leiterin wenden.

 

von 08.30 Uhr - 13.30 Uhr

Telefon 0 44 91 / 92 89 -16

e-Mail: buecherei@

stmarienfriesoythe.de

IMPRESSUM

 

Internetauftritt der Katholischen Öffentlichen Bücherei Friesoythe

 

Anschrift:

Katholische Öffentliche Bücherei

St. Marien Friesoythe

Franziskusplatz 1- 2  |  26169 Friesoythe

Telefon 0 44 91 / 92 89 -16

buecherei@stmarienfriesoythe.de

 

Verantworlicher:

Pfarrer Michael Borth

 

Copyright:

Die Inhalte, die auf dieser Website verbreitet werden, unterliegen dem Urheberrecht der Katholischen Öffentlichen Bücherei Friesoythe. Die Verbreitung ist nur mit schriftlicher Genehmigung oben genannter Rechtsträger zulässig. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und für die Vervielfältigung auf CD-Rom.

Ausgenommen ist allein das Herunterladen einer einzigen Kopie des Materials auf einen einzelnen Computer für den privaten Gebrauch oder für die Verwendung in der kirchlichen Arbeit - und auch dies

nur unter der Voraussetzung, dass die Urheberrechte und sonstigen Rechte nicht verletzt und die Urheberbezeichnungen nicht beeinträchtigt werden. Die private und kirchliche Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Das gilt ebenso für Folgeschäden, die durch das Inanspruchnehmen des Services oder dessen Nichtverfügbarkeit entstehen können.

 

Haftungsausschluss:

Eine Haftung für Inhalte und Programme, die auf dieser Website verbreitet werden, und für Schäden, die aus unzutreffenden Informationen oder durch fehlerhafte Programme entstehen, kommt nicht in Betracht, es sei denn, dass solche Schäden von der Katholischen Öffentlichen Bücherei Friesoythe oder seinen Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind.

 

Hinweise zu Links:

Unser Angebot umfasst Verweise (Links) zu anderen Angeboten im Internet. Die auf den gelinkten Seiten wiedergegebenen Tatsachenbehauptungen und Meinungsäußerungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Autoren und geben nicht unsere Meinung wieder. Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher erklären wir: "Die Katholischen Öffentlichen Bücherei Friesoythe distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf www.buecherei-friesoythe.de und verweist darauf, dass sie weder Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat noch sich diese Inhalte zu eigen macht."

NEWS

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Katholischen

Öffentlichen Bücherei St. Marien in Friesoythe. Tradition nimmt unsere Einrichtung zugleich die Aufgaben einer Stadtbücherei wahr. Sie wird zu gleichen Teilen von der katholischen Kirche und der Stadt Friesoythe finanziert. Die Bücherei steht jedem offen und jeder ist berechtigt, unab-hängig der persönlichen Nähe zur Kirche, Medien aller Art einzusehen oder zu entleihen.

 

ONLINEKATALOG

Sie können in unserem Onlinekatalog bequem von zu Hause aus nach Medien suchen.

 

LESESTART NIEDERSACHSEN

Die Bücherei St. Marien unter-stützt, gemeinsam mit den weiteren Büchereien im Stadt-gebiet Friesoythe, diese Bemühungen.

 

eAUSLEIHE

Kostenlos e-books, e-audios und e-paper herunterladen!

Haftungsausschluss

Wir sind bemüht, dass alle Angaben auf dieser Website richtig und aktuell sind. Für dennoch entstandene Fehler übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr. Der Inhalt der Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Texten oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.